Thema: "Heilung der Weiblichkeit und die Erweckung der Göttin in Dir"

Erwecke die Göttin in Dir. Workshop in der Natur.

Begebe Dich mit mir auf eine mystische Reise in die Vor-Germanische Zeit, in die Zeit des Odin und der Freyja. Auf dem Berg des Hohen Meißner befindet sich einer der stärksten weiblichen Kraftplätzen Deutschlands. Als die Zwangs -christianisierung kam, wurden die Menschen mit dem Tode bestraft, wenn die Namen der alten Götter erwähnt wurden. Und so waren die Menschen gezwungen andere Namen den Göttern zu geben. So ist die Frau Holle geboren, sie ist keine andere als Freyja selbst, die Herrin des Hohen Meißner.

Auf und um den Hohen Meißner herum sind noch immer die Kult und Kraftplätze zu finden, an denen heute noch die Dankesgaben (ein Apfel, Holunder und Eichenzweig) hinterlassen werden. Fast alle diese Kraftplätze liegen außerhalb der Touristenwege. Sehr geschützt und abseits liegt die alte Tempelanlage, in der die Freyja Priesterinnen gelebt und ausgebildet wurden. Einige Altäre mit bestimmten Himmelsausrichtungen, bezeugen das große Sternenwissen der Freyja Priesterinnen.

Die Tempelanlage liegt auf dem gleichen Breitengrad (51,1) wie Stonehenge und hat die selben Außenmasse. Marco Pokacnik nannte diesen Kraftplatz das mögliche Herzchakra Europas und einige Mystiker bezeichnen ihn als das Germanische Avalon.
Lasse auch Du dich von diesen faszinierenden Plätzen verzaubern und begleite uns auf eine Reise in die alten Zeiten unserer Ur-Ahnen. Märchen der Gebrüder Grimm, wie Frau Holle, Das Rotkäppchen und Hänsel und Gretel, sind hier in der Umgebung von Hohem Meißner entstanden.

Ablauf:

Der Anreisetag ist am Samstag gegen 12 Uhr. Wir alle treffen uns an dem Ort, den ich in der Anmeldebestätigung angeben werde. Einschließlich ist der Check-In. Um 16 Uhr fahren wir zu einem Kraftort, an dem schon viele Heilprozesse der Frausein geschehen sind. Eine geistige Reise in Hunderttausende der Jahre zurück, um das Weibliche zu Erlösen. Danach geht es an die Heil*Quelle, an die Hohlesteine um Wasser zu holen. Diese Wasser wird für das Ritual auf den Priesterinnenberg benötigt. Daher denke bitte daran, ein Gefäß für das Wasser mit zu bringen.

Anschließend fahren wir auf den Meißner, um auf dem Heiligen Platzt der Tempelanlage das Heilritual und Erweckungsritual zu vollziehen. Diesen Tag werden wir auf dem Berg verbringen. Anschließend ist das gemeinsame Abendessen geplant. Unter anderem ist der meditative Saunagang geplant (wenn wir frühzeitig buchen), um den Reinigungsprozess zu vollenden. Mit der Dynamischen Massage, wird der Körper entgiftet und geklärt.

Der Abreisetag ist der Sonntag, nach dem wir gemeinsam die einige Kraftplätze besucht haben. Das sind die Kraftplätze der Superlative und sehr geheimnisvoll. Nach der gemeinsamen Meditation und dem Erspüren und Integrieren der Energie, können wir uns auf dem Nachhause weg begeben.


Mit der erfolgten Anmeldung und nach der Bestätigung meiner seits, bitte ich Dich die Unterkunft zu buchen, die ich Dir in der Anmeldebestätigung angegeben habe.

Der Preis für diesen Workshop beträgt 198 € inkl. 19 % MwSt.

Die Anreise, Verpflegung sind im Preis nicht enthalten.

 

Info zum Download

SEMINARE & WORKSHOPS

Aktuelle Termine